Header
Park Park

Der Gönnerverein Kultur im Park

Leitbild

Der Gönnerverein Kultur im Park wurde 2005 von einigen kulturinteressierten Kilchbergerinnen und Kilchbergern gegründet.

Was sind die Ziele des Gönnervereins Kultur im Park?

Der Gönnerverein möchte angehenden Künstlerinnen und Künstlern eine gute Platt­form für einen Auftritt geben. Dabei können oft die jungen von erfahrenen Küns­tlern profitieren, indem sie z. B. gemeinsam in einer Produktion auftreten. Gleichzeitig leistet er einen Betrag zur kulturellen Vielfalt in der Gemeinde Kilch­berg.

Was hat der Gönnerverein für Aufgaben?

Der Gönnerverein unterstützt kulturelle Anlässe, insbesondere die Parkkonzerte. Dabei ist er um die Beschaffung der finanziellen Mittel besorgt oder unterstützt mit einem Beitrag eine Veranstaltung. Für die Parkkonzerte im C. F. Meyer-Haus und Park hat er die Gesamtverantwortung übernommen. Dazu gehört die inhaltliche Gestaltung des Anlasses, die Beschaffung der Infrastruktur sowie die Bereiche Gastronomie, Werbung und Finanzen. Insbesondere bei der Beschaffung der Infrastruktur werden die Parkkonzerte durch die Gemeinde grosszügig unterstützt.

Wer kann Mitglied werden?

Alle interessierten Personen können Mitglied werden, entweder als Einzelperson oder als Ehepaar. Für Firmen gibt es ebenfalls eine spezielle Firmen-Mitglied­schaft.

Kultur